Die Rummelsberger sind einer der großen diakonischen Dienstleister sozialer Arbeit in Bayern
Die Rummelsberger Dienste für Menschen mit Behinderung suchen ab 11.01.2021 oder nach Absprache

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

in Teilzeit für das Ambulant unterstützte Wohnen in der Region Nürnberger Land Nord / Lauf an der Pegnitz.
Referenz-Nr.: 02160

Nicolas Wolf sucht Unterstützer*innen und Begleiter*innen im Alltag

Nico Wolf (32) ist Autist. Er wird künftig in seiner eigenen Wohnung leben, braucht aber Unterstützung und Begleitung bei den alltäglichen Dingen des Lebens. Er wünscht sich Assistent*innen, die

  • ihn bei seinen Hobbys wie zum Beispiel der wöchentlichen Reitstunde, beim Spazieren gehen, beim Bummeln in der Stadt, ober auch bei Besuchen im Kino oder der Bücherei begleiten.
  • mit ihm einkaufen, kochen, waschen, bügeln.
  • ihn beim Besuch von Behörden und Ämtern begleiten und mit ihm zum Arzt oder zu Therapien gehen.
  • ihn bei der Erweiterung seiner Kommunikationsmöglichkeiten fördern.
  • ihn bei der Körperpflege unterstützen und anleiten.

Mehr über die Arbeit mit Menschen mit Autismus lesen Sie unter https://jobsplussinn.de

Mit autistischen Menschen arbeiten - Können Sie das?

So sicher wussten das die wenigsten unserer Kolleg*innen, als sie neu ins Team kamen. Also haben wir uns überlegt, welche Eigenschaften uns helfen, unseren Job
gut zu machen. Das sind zum Beispiel: Teamfähigkeit, Klarheit, Flexibilität und gute kommunikative Fähigkeiten. Eine stabile Persönlichkeit und die Bereitschaft zu
innovativem Denken und Handeln sind ebenfalls wichtig. Außerdem strahlen wir ganz bewusst Ruhe und Gelassenheit aus. Wenn Sie jetzt öfter genickt, als mit der Stirn
gerunzelt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Fachliche Vorraussetzungen

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher*in oder Heilerziehungspfleger*in
  • Interesse an der Arbeit mit autistischen Menschen, gerne bringen Sie bereits erste Erfahrungen mit
  • Freude an der Erarbeitung von kreativen Lösungen und Lust, neue Wege zu gehen
  • Empathie und die Fähigkeit zu selbstständiger sowie eigenverantwortlicher Arbeit, Freude an der Zusammenarbeit im Team
  • Spaß am fachlichen Austausch unter Kolleg*innen sowie an der Auseinandersetzung mit fundierten Methoden wie z. B. TEACCH oder Unterstützter Kommunikation
  • Bereitschaft, im flexiblen Schichtdienst (Nachtbereitschaft) und an einem Wochenende im Monat zu arbeiten
  • Loyalität gegenüber Kirche und Diakonie

Wir bieten Ihnen

  • eine anspruchsvolle und verantwortungsvolle Aufgabe in einem neuen und innovativen Arbeitsumfeld mit der Möglichkeit zur Mitgestaltung in Teilzeit mit 15 - 25 Wochenstunden
  • Mitarbeit in einem engagierten Team, regelmäßige Teambesprechungen und fachliche Beratung, Fortbildungen sowie die Möglichkeit, sich bei einem großen Träger weiterzuentwickeln
  • einen attraktiven Einsatzort in schöner Wohnung nahe der Altstadt von Lauf a. d. Pegnitz mit eigenem Parkplatz in der Tiefgarage; mit dem Zug vom Nürnberger Hauptbahnhof in knapp 30 Minuten zu erreichen
  • Vergütung nach AVR-Bayern Diakonie mit umfangreichen Sozialleistungen, z. B. einer arbeitgeberfinanzierten zusätzlichen Alters- und Hinterbliebenenversorgung und einem gelebten Gesundheitsmanagement, Einkaufsermäßigungen über die Corporate Benefits App
  • eine attraktive jährliche Sonderzahlung im November
  • Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt.
Für erste Informationen steht Ihnen gerne Herr Armin Schmid unter der Tel.-Nr.: 0911/393634043 bzw. 0157/30242617 und per E-Mail unter schmid.armin@rummelsberger.net zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung bis 04.12.2020.
Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online.
(Bewerbungsunterlagen in Papierform werden nicht zurückgesendet.)
RDB Rummelsberger Dienste für Menschen mit Behinderung gGmbH
Offene Angebote
Herr Armin Schmid
Ajtoschstraße 6
90459 Nürnberg
rummelsberger_guetesiegel
Menschen an Ihrer Seite.
Die Rummelsberger
validation